Meldeliste 20-Seen-MTBO (Stand 21.05.)

Das MTBO-Wochenende in Kloster Lehnin naht in großen Schritten. Gerade heute ging nochmal ordentlich Regen im Wettkampfgebiet runter, sodass es auch nicht allzu sandig werden dürfte. In der Zwischenzeit habt Ihr Euch sehr zahlreich angemeldet, so dass wir inzwischen bei 44 Teams sind. Sollten noch wenigstens zwei dazu kommen, wäre das ein neuer Rekord – Ihr seid super!

Heute und hier voraussichtlich das letzte Mal eine aktualisierte Meldeliste mit Stand vom 21.05., bitte prüft unbedingt, ob Ihr draufsteht, da wir etwas Probleme mit dem alten Formular hier hatten.

Falls Ihr vorab noch Fragen zum Wettkampf habt, nutzt bitte die Mailadresse zur Anmeldung. Danke und bis bald im Wald!

Wichtige Hinweise zu Eurer Anmeldung für den 20Seen-MTBO

Aufgrund einer massiven Spamproblematik mussten wir das bisher übliche Anmeldeformular auf der Webseite hier abschalten. Eine schnelle neue Lösung, die ausreichend sensibel mit Euren Daten umgeht, können wir leider aus dem Stegreif nicht anbieten. Bitte beachtet daher folgende Hinweise:

  1. Nutzt nach Möglichkeit den Omanager. Dort ist der Wettkampf angelegt. Falls noch nicht vorhanden, beantragt direkt auf der Webseite ein eigenes Login mit der Zugehörigkeit zum Verein „MTBO 4-Länder-Cup“. Das könnt Ihr dann auch zukünftig nutzen.
  2. Wer das nicht möchte, kann daneben eine einfache Mail an die Adresse meldung-4lc (at) olvpotsdam.de senden. Darin bitte alle Angaben wie hier angegeben machen.
  3. Bei Verwendung des Anmeldeformulars kann es passiert sein, dass Eure Meldung nicht angekommen ist. Prüft bitte die aktuelle Meldeliste (Stand 10.05.), ob Ihr da drauf steht. Falls nicht, müsst Ihr Euch bitte noch einmal anmelden. (per Mail oder Omanager)

Die Umstände bedauern wir, hoffen aber auf Euer Verständnis.

Ausschreibung 20-Seen-MTBO veröffentlicht

Nach dem sehr erfolgreichen Start in die Vier-Länder-Cup-Saison in der Dübener Heide wartet in bereits einem Monat das zweite Rennen auf Euch: Rund um den wunderschönen Kolpinsee zwischen Potsdam und Kloster Lehnin könnt Ihr am 26.05.2024 im Zweierteam auch die Suche nach Posten gehen.

Am Vortag lockt dazu noch am gleichen Ort ein Einzellauf im Deutschland-Cup im MTBO. Die vollständige Ausschreibung für beide Events mit allen relevanten Informationen findet Ihr hier: https://www.olvpotsdam.de/wettkaempfe/

Die Anmeldung ist auch freigeschaltet. Entweder über den Omanager oder über das Anmeldeformular auf der Webseite hier.

Wir freuen uns auf Euch!

Ergebnisliste Dübener Heide MBO 2024

Das 1. Rennen des 4-Länder-Cups 2024 ist Geschichte. Bei herrlichem Frühlingswetter haben sich 45 Teams der 4-stündigen Herausforderung gestellt.

Am Sonntag und am Montag habe ich noch die Zangen wieder herein geholt (bevor das Wetter wieder schlechter wird), deshalb gibt es erst jetzt die Ergebnisliste.

Falls noch jemand eine Quittung benötigt, würde ich sie euch zumailen. Schreibt mir dann bitte eine Mail an tom.beinert@gmx.de .

Ich hoffe wir sehen uns im nächsten Jahr oder bei einem weiteren Rennen der 4-Länder-Cup Serie.

Bis dahin, der Velo e.V.

Starterliste Dübener Heide MBO – Stand 10.04.2024

Nachfolgend seht ihr die aktuelle Starterliste.

Da ungefähr 50% der Anmeldungen erst letztes Wochenende eingingen, wird es mit den bestellten Karten ziemlich knapp. Bisher reicht es gerade so aus. Falls noch Nachmeldungen erfolgen können wir bei den zuletzt gemeldeten leider die gewünschte 2. Karte nicht bereit stellen.

Falls ein Team nicht kommt, bitte ich mir abzusagen, damit wir für eventuelle Nachfolger die Karten frei geben können.

Hier nun die letzten Informationen zum Rennen:

  • Wir sind am Samstag ab ungefähr 17.00 Uhr vor Ort in der Gaststätte „Am Königsee“ und später am Bungalow (Start/Ziel)
  • Das Organisationsbüro ist von 8:30 Uhr bis 9:30 Uhr geöffnet.
  • Erster Start: 10.00 Uhr, Die Starterliste seht ihr nachfolgend.
  • Die Kartenausgabe erfolgt am heißen Start. Die Punkte sind mit Wertigkeit in der Karte eingetragen. Die Wertigkeit der Punkte ist auf der Punktebeschreibung und der Lochkarte angegeben. Die Karte ist im A2 Format im Maßstab 1 : 50.000.
  • Renndauer 4,0 Stunden
  • Die Heidegaststätte „Am Königsee“ ist nach dem Rennen geöffnet.

Bis zum Sonntag,

Tom vom Velo

Es ist wieder soweit. Am Sonntag dem 14.04.2024 startet das 1. Rennen des 4-Länder-Cups in der Dübener Heide am Königsee

Start und Ziel ist dieses Jahr wieder die Heidegaststätte „Am Königsee“.

Die Anmeldung ist unter Anmeldung 2024 freigeschaltet.

Nachfolgend die Details:
Wettkampfzentrum: Heidegaststätte „Am Königsee“, Mark Nauendorf 60
06901 Kemberg OT Rotta; Tel.: 034921 / 20489, Parkmöglichkeit auf dem Parkplatz
Startzeit: 10.00 Uhr, Sonntag der 14.04.2024
Renndauer: 4 Stunden
Karten: Die Punkte und die Wertigkeiten sind in der Karte eingedruckt. Die Postenbeschreibung gibt es mit der Anmeldung. Die Karte wird am heißen Start ausgegeben. Der Kartenmaßstab beträgt 1:50.000

Strafpunkte bei Zeitüberschreitung je angefangene Minute: 1. bis 5. Minute = je 1 Punkt / 6. bis 10. Minute = je 2 Punkte/ 11. bis 15. Minute = je 5 Punkte / 16. bis 20. Minute = je 10 Punkte / 21. bis 30. Minute = je 20 Punkte / ab der 31. Minute Disqualifizierung

Startgebühr: Allgemein: 35,00€ pro Team,

Familie: 25,00 € pro Team

Überweisung auf u.g. Konto bis 08.04.2024 eingehend ohne Nachmeldegebühr und nach dem 08.04.2024 mit Nachmeldegebühr von 5,00€
2. Karte bei Vorbestellung möglich (Kosten 3,00€ je Karte)
Meldeschluss: Montag der 08.04.20234 inkl. des Zahlungseingangs. Bei späterer Anmeldung bzw. keinem Zahlungseingang wird eine Nachmeldegebühr von 5,00€ erhoben.
Nachmeldungen: Über Anmeldung (siehe oben). Falls ausreichend Karten vorhanden sind am 14.04.2024 vor Ort von 8.00 Uhr bis 9.00 Uhr

Für Übernachtungen können Bungalows im Wald oder in der Pension bestellt werden (Tel: 034921/20489; Mail: info@heidegaststaette-am-koenigsee.de)
Also auf geht’s, noch schön trainieren und am 14.04. um Punkte für den 4-Länder-Cup kämpfen.
Hier noch die Kontoverbindung:
Velo e.V.
IBAN: de15 8005 3762 0383 0827 44
BIC: NOLADE21HAL
Saalesparkasse
Grund: DübH MBO 2024 + Mannschaft

Bei Fragen könnt ihr mich unter der Nummer 0151/56675983 erreichen

Tom vom Velo e.V.

Vorschau 4-Länder-Cup 2024

Der 4-Länder-Cup wird 2024 wachsen: Es wird mit insgesamt fünf Rennen eins mehr als die letzten Jahre geben. Wir freuen uns alle sehr, dass sich auch in Thüringen wieder ein Veranstalter gefunden hat und der Cup tatsächlich wieder seinem Namen gerecht wird: Mit Sachsen, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und eben Thüringen sind wieder vier Bundesländer mit einem Cup-Lauf vertreten. Das ist besonders schön, da Thüringen mit dem Weimarer Land-MTBO, der leider nur bis 2019 durchgeführt wurde, sozusagen Gründungsmitglied der Cup-Serie im Jahr 2008 war. Alle damaligen Teilnehmer erinnern sich noch gern an das wunderschöne Start/Ziel-Gelände am Karolinenturm bei Weimar.

Aber das ist Geschichte und neu im Programm ist 2024 der Ilmtal-MTBO, der mit dem vorgesehenen Start/Ziel rund um den Stausee Hohenfelden (der u.a. durch das Highfield-Festival, welches bis 2009 dort stattfand, bekannt ist) sicher auch ein sehr attraktives Paket für alle Teilnehmer bereithalten wird. Großen Dank schon einmal für den organisierenden Verein, dem SV TU Ilmenau. Dieser Lauf wird auch gleichzeitig den Abschluss der diesjährigen Cup-Serie darstellen, und wir werden alles daran setzen, anders als im letzten Jahr auch direkt nach dem Lauf die Siegerehrung für den Cup 2024 durchführen zu können.

Aber zunächst noch einmal die Übersicht aller Läufe 2024:

14.04.2024 – Dübener Heide-MTBO (velo e.V., vrs. Königssee bei Kemberg)
26.05.2024 – 20-Seen-MTBO (OLV Potsdam, Kloster Lehnin)
10.08.2024 – Elbtal-MTBO (ESV Dresden, Schönfelder Hochland)
28.09.2024 – MTBO-Challenge (Multisport LOS e.V.)
20.10.2024 – Ilmtal-MTBO (SV TU Ilmenau, Hohenfelden)

In Kürze werden dann auch die Informationen zum ersten Lauf in der Dübener Heide hier veröffentlicht. Die Anmeldung dafür wird dann vrs. wieder über die Webseite hier laufen.

Wir freuen uns auf Euch!